040 - 334 681 600

Infopaket anfordern
Über Teilverkauf
VorteileRechner
Angebot anfordern

EVLH_Deutschlandkarte_Jan2024.png

Jahresbilanz 2023: Engel & Völkers LiquidHome erreicht weiteren Meilenstein

Über 750 Mio. Euro Immobilienwerte in 3,5 Jahren aufgebaut

Veröffentlicht am 11.01.2024

PDF öffnen

2023 war sowohl für den Finanzmarkt als auch für die Immobilienbranche ein bewegtes Jahr mit vielen Herausforderungen. Engel & Völkers LiquidHome als Immobilien-Teilverkauf-Anbieter musste sich im neuen Zinsumfeld beweisen und kann auf eine erfolgreiche Bilanz zurückblicken: Allein 2023 wurden Auszahlungen für Teilankäufe in Höhe von 120 Mio. Euro an Kunden vollzogen. Im Durchschnitt aller Teilankäufe hat Engel & Völkers LiquidHome 40 Prozent des Eigenheims in Liquidität umgewandelt. Die Bewertungen der einzelnen Immobilien reichten von 200.000 bis zu 16 Millionen Euro. Dabei liegt das Durchschnittsalter der Teilverkäuferinnen und -verkäufer bei 67 Jahren. Die Standorte der jeweiligen Immobilien sind in Deutschland gut verteilt, wie auf dem Bild rechts zu sehen. Die freigesetzten finanziellen Mittel wurden überwiegend in Sanierung und Renovierung investiert, dies ergab eine interne
Kundenumfrage. Ein weiterer Grund für einen Teilverkauf ist, dass Kundinnen und Kunden weiterhin den gewohnten Lebensstandard halten möchten. Ein nicht unerheblicher Teil nutzt den Teilverkauf auch zur Tilgung der Restschulden, die auf der Immobilie lasten.

“2023 war unter den gegebenen Marktbedingungen ein erfolgreiches Jahr für uns. Wir sind stolz, mit unserem Geschäftsmodell so viele Menschen unterstützen zu können und in unterschiedlichen Situationen eine Hilfestellung zu bieten. Die Zahlen zeigen, dass es eine Alternative zum Gesamtverkauf, einem klassischen Kredit und anderen
Immobilien-Verrentungsangeboten geben muss. Nur so können Immobilienbesitzer frei entscheiden, welches die beste Lösung für ihre individuelle finanzielle Freiheit im Alter ist. Wir gehen davon aus, dass durch ein aktuell sinkendes Zinsumfeld die Attraktivität des Teilverkaufs 2024 weiter steigt .” sagt Christian Kuppig, Geschäftsführer von EV LiquidHome.

Pressekontakt

Eline Konopka

Eline Konopka

Communications Manager

Telefon: +49-(0)172-3842324


Kontakt
Auszeichnungen
Nehmen Sie
Kontakt auf